Barbara Strings & Voices stimmten sich wunderbar ein in einen sonnigen Freitagabend

Mehr als zwei Stunden spielten Barbara und ihre Begleiter, Wolfgang an der Gitarre und Horst am Bass, altbekannte Songs des Blues und Folk.

Ain't no sunshine when your gone....Der schöne Sopran zur präzisen Gitarre und Bass passte zur schönen Abendstimmung auf der Festwiese. Die über fünfzig Gäste ließen sich keine Note entgehen und gingen erst nach Hause, als es schon dunkelte. Die Bandmitglieder genossen das aufmerksame Publikum und die besondere Gartenatmosphäre so sehr, dass sie einstimmig beschlossen: Wir kommen wieder!