Hier entsteht ein Generationengarten!


Ein Generationengarten für Klein und Groß! Menschen mit langjähriger und kurzer Lebenserfahrung aufgepasst: In unserer Kleingartenkolonie am Schildstein in Lüneburg entsteht ein gemeinsamer Projektgarten. Er lädt euch dazu ein, mitzugärtnern. Wenn euch –noch oder mittlerweile –ein ganzer Garten überfordern würde, ihr aber auf ein bisschen Grün und Gärtnern nicht verzichten wollt, dann seid ihr bei unserem Generationen-Garten genau richtig.
Stellt euch vor, es gibt da ein Garten, den ihr mit euren Ideen und Wünschen selbst gestalten könnt: Ob Obstbäume, Gemüseanbau, Blumenwiese oder Insektenoase, ihr wäret die Akteure und Akteurinnen, ihr könntet euch austoben und nach Lust und Laune ausprobieren. Gemeinsam mit gleichgesinnten Menschen sorgt ihr für eine grüne Wohlfühlatmosphäre unter freiem Himmel. So könnt ihr, können wir gemeinsam, in dieser schwierigen Zeit, fröhliche Kontakte und Gemeinschaft genießen.


Hört ihr schon das Summen der Bienen und den Duft nach feuchter Erde und Blumen? Spürt ihr das angenehme Gefühl von Frühlingswärme, wenn ihr euch das vorstellt? Oder ist es das gemeinsame Anpacken oder die Runde Kniffel danach, Aktionen wie Musizieren, Gymnastik, Basteleien und Büchertausch, worauf ihr euch am meisten freut? Dann soll die Freude in den Generationen-Garten einfließen und die Idee zur Realität werden!


Eine Handvoll ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen aus der Kolonie haben es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit euch einen solchen Platz zu schaffen in der Kleingartenkolonie am Schildstein in Lüneburg. Vierhundert Quadratmeter Fläche ist bereits reserviert und fast leer geräumt. Jetzt kann es ans Gestalten gehen.

 

Wollt ihr dann ein einziges Hochbeet bestücken oder gleich ein ganzes Blumenrondell, eine Wiese oder einen Teich anlegen, an einem Acker teilhaben und nur ab und zu gärtnern, die Ideen gilt es zu sammeln. Wir laden euch dazu ein, eigene Wünsche per Email, Post oder telefonisch an uns zu richten, damit ein Fleck Erde ganz nach euren Belieben wachsen kann. Ihr habt die Entscheidung darüber, wir helfen beim Umsetzen! Groß und Klein, alt und jung, stark und gelenkig, jede und jeder bringt sich so ein, wie es passt. Nach dem Motto: man muss nicht alles selber machen, sondern nur jemanden wissen, der hilft und anpackt. So kann man auch jenseits der Siebzig, Achtzig und im Kindesalter ohne Reue und Überforderung gärtnern. Wir arbeiten gemeinsam in der Natur, in Gemeinschaft und das mit viel Spaß und Freu(n)de!
Immer her mit Ihren Ideen, wir können es kaum erwarten und sind neugierig, was gemeinsam entsteht. Lasst uns gemeinsam den leeren Garten mit Inspirationen und Pflanzen füllen und die grüne Oase eines Generationen-Gartens entstehen.

 

Kommt während der Bürozeiten, mittwochs von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr, am Vereinsheim vorbei oder schreibt uns eine E-Mail an generationengarten@am-schildstein.de!


Beste Grüße und bis bald!

 

Das Schildstein-Team aus

 

Jule, Timo & Jochen